Mitglieder-Portraits

apfelmusHa au mal öbbis welle schriibe, über das wo jedes mitglied so tued triibe. E Schnitzelbank hani drum gschribe, viellicht ischs es bitz übertribe. Isch di name hie nid debii, muesch sicher nid trurig sii. Dra chusch du sicher au, doch erwart nid z viel fu mim Schnitzelbank-Know-How.

 

Ausstieg in Stans und Aufstieg des Örgeli-Töbl

 

stans19Richtig bemerkt, der Bericht zu unserem Bogäspeuzerball-Weekend fehlt. Da ja die meisten von uns mit Arbeiten und Gäste unterhalten beschäftigt waren, gab es auch nicht wirklich viel Spektakuläres zu erzählen. Jedoch ein fettes DANKE an alle Besucher, Helfer und Mitglieder. Es war eine super Party. Wir wurden leer gefressen und (fast) ausgesoffen. Frau Festwirtin hat definitiv Blut geschwitzt.


Nun zu unserem Lieblingsanlass, der verhängnisvolle erste Auftritt nach unserem Ball…. Die Reise führte uns nach Stans.

Vorfreude ist die schönste Freude oder Hochmut kommt vor dem Fall

1fasnachtstag19Der berühmt berüchtigte 1. Fasnachtstag in Steinen, Freund und Feind in einem. Alle freuen sich wie kleine Kinder und können es kaum erwarten endlich ins Dorf zugehen und starten zu können. Sich schon bei Tageslicht den ein oder anderen Drink hinter die Binde zu kippen oder den ein oder anderen Nüssler kurz «ahfiele» oder einfach das bunte Treiben im Dorf geniessen.

 

nächste auftritte

No events to display