Vorfreude ist die schönste Freude oder Hochmut kommt vor dem Fall

1fasnachtstag19Der berühmt berüchtigte 1. Fasnachtstag in Steinen, Freund und Feind in einem. Alle freuen sich wie kleine Kinder und können es kaum erwarten endlich ins Dorf zugehen und starten zu können. Sich schon bei Tageslicht den ein oder anderen Drink hinter die Binde zu kippen oder den ein oder anderen Nüssler kurz «ahfiele» oder einfach das bunte Treiben im Dorf geniessen.

 

 

Ich werde mich zu diesem Anlass aus diversen Gründen kurz und bündig halten. Wer mehr wissen will soll halt nächstes mal auch kommen und die Augen offen halten oder mir mehr Schreibstoff (nicht zu verwechseln mit Schmirrstoff, habe ich aber auch gerne 😊) liefern. So nun zu den Fakten:


-Auftritt war Scheisse (gemäss Major)
-Auftritt war «huere guet» (gemäss Ehrenmajor)
-getrunken wurde (zu)viel
-Hangoverparty war gut. Jedoch enttäuschte, dass unsere geliebten Schmirrstöffli schon sehr früh ausverkauft waren -> Notiz an die die Herrschaften im Tambuurehuus: das muss noch verbessert werden.

 

So meine lieben Leser, ich finde für eine Frau habe ich mich nun wirklich kurz gehalten. Danke fürs Lesen, Supporten, etc. Nur noch ein kleiner Hinweis für alle nicht aktiven Bogäspeuzer: am SA 26. Januar findet unser legendärer Bogäspeuzerball statt, erscheinen lohnt sich.

nächste auftritte

No events to display